©2019 by Fitness & Wellness Borngarten.

Image by Vlad Sargu

Geriatrie

Das ist teilweise ein trauriges Kapitel. Dienstag erledige ich in der Regel meine Besuche in den Altenheimen. Das sehe ich Menschen, die jahrelang nur noch vor sich hin dösen, einfach schrecklich. Die haben das Stadium der so genannten Sarkopenie (einmal googeln) erreicht. Hauptsächlich aufgrund des
Bewegungsmangels sind die Regenerationsmodule, die Mitochondrien, soweit geschrumpft, dass praktisch keine Kraft mehr aufgebracht werden kann.
Soweit sollte es wirklich nicht kommen. Jeder hat das Zeug bis ins hohe Alter fit zu bleiben. Dafür gibt es genügend Beispiele. Viele erinnern sich an einen Herrn aus Undenheim, der mit 100 Jahren noch zum Sportfest nach Leipzig gefahren ist.
Nicht umsonst hat der Turnvater Jahn es uns in der Vergangenheit vorgemacht, wie man bis ins hohe Alter fit bleibt.
Es gilt die Devise: gegen das numerische Altern können wir uns nicht wehren, aber gegen das biologische Altern.